Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Deutschland geht es nicht schlecht, das stimmt schon. Doch richtig ist auch: Es geht nicht allen gleich gut. Eine Tatsache, die die Politik zu spüren bekommt. Denn Wutbürger mit Angst vor Überfremdung, wählen nicht die Flüchtlingskanzlerin der CDU. Und Arbeiter, die lebenslang malochen und trotzdem Schulden haben, wählen nicht die SPD. Und Rentner, die keine Bioäpfel kaufen können, weil zu arm sind, wählen auch nicht die Grünen. Die Reporter von SPIEGEL TV haben sich auf die Reise gemacht - quer durch eine angespannte Republik.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (12.09.2017)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.