Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

"Die Augeeeeen links!": Rekruten bei der Bundeswehr (Teil 1)

SPIEGEL TV durfte exklusiv zwei Monate lang rund um die Uhr Rekruten der Bundeswehr begleiten. Wie sie marschieren, wie sie leiden, wie sie vereidigt werden, wie sie über den Krieg reden, wie sie scheitern. Hauptprotagonisten sind zwölf Soldatinnen und Soldaten. Vom ersten Tag an ist Autor Thomas Kasper mit der Kamera dabei. Beim Einkleiden ebenso wie beim ersten Schießen und dem ersten Gewaltmarsch.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (23.11.2013)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok