Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Jahrhundertflut: Nach dem Wasser kommt der Frust

"Wir haben alles verloren!" Viele Anwohner an Donau, Elbe und Saale stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Die spontan ausgezahlten Hilfsgelder reichen nicht einmal für eine neue Tür, geschweige denn für eine neue Wohnungseinrichtung. SPIEGEL TV über das, was vom Hochwasser übrig bleibt.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (22.06.2013)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok