Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Arbeitskräfte gesucht: Autisten als Spezialisten

Autisten fällt es schwer, soziale und emotionale Signale richtig zu deuten und darauf zu reagieren. Dafür besitzen viele von ihnen aber Talente, die besonders in Software-Unternehmen immer mehr gefragt sind. Bei der Firma "Auticon" arbeiten Menschen mit dem Asperger-Syndrom daran, versteckte Fehler in Programmen zu suchen. Damit hat die Softwarebranche als erste entdeckt, dass die Diagnose "Autismus" kein Handicap sein muss, sondern ein Einstellungskriterium.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (02.06.2013)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok