Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Ortstermin: Gerhard Schröder beim Russland-Tag

Bei Ex-Kanzler Kohl sind es die Feindschaften, die Schlagzeilen machen. Bei Ex-Kanzler Schröder sind es die Freundschaften, die verstören. Seine Beziehung zu Russland im Allgemeinen und zu Wladimir Putin im Besonderen hat spätestens seit der Krim-Annektierung einen schalen Beigeschmack. Doch Gerhard Schröder wäre nicht Gerhard Schröder, wenn er sich dadurch irritieren ließe. Stattdessen erschien er vergangene Woche in bester Stimmung beim Russland-Tag in Rostock.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (11.10.2014)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok