Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Die Wunderkinder: Das Leben hochbegabter Geschwister

Sie sind nicht nur schlauer als der Rest, sie sind auch viel jünger als alle anderen. Die beiden Geschwister Laetitia und Phillip spielen Klavier wie ausgewachsene Konzertpianisten und wundern sich, wenn man sie deshalb als Wunderkinder bezeichnet. Doch angesichts der Tatsache, dass sie nicht nur musikalisch, sondern auch schulisch absolute Überflieger sind, ist der Begriff gar nicht so verkehrt.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (19.12.2015)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok