Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Die Wunderkinder: Das Leben hochbegabter Geschwister

Sie sind nicht nur schlauer als der Rest, sie sind auch viel jünger als alle anderen. Die beiden Geschwister Laetitia und Phillip spielen Klavier wie ausgewachsene Konzertpianisten und wundern sich, wenn man sie deshalb als Wunderkinder bezeichnet. Doch angesichts der Tatsache, dass sie nicht nur musikalisch, sondern auch schulisch absolute Überflieger sind, ist der Begriff gar nicht so verkehrt.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (19.12.2015)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.