Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Refugees not welcome: Dresdner Protest gegen Flüchtlingsheim

Was genau haben die Sachsen an dem Wort Willkommenskultur nicht verstanden? Eine Frage, die kaum jemand besser beantworten kann, als SPIEGEL-TV-Reporter Adrian-Basil Mueller. Er ist nicht nur Journalist, sondern auch Sachse. Lange Zeit wollte er nicht wahrhaben, dass seine Mitmenschen mit Fremden ein Problem haben. Doch dann musste er erkennen: Es gibt Sachsen, die sind schon ausländerfeindlich, bevor die Ausländer überhaupt da sind.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (20.09.2015)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok