Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Schlacht um Mossul: Eine exklusive Front-Reportage

22 Tage lang war SPIEGEL-TV-Reporter Gabriel Chaim mit kurdischen Kämpfern an der Front um Mossul unterwegs. Dass der Einsatz gefährlich werden würde, war ihm bewusst. Doch mit welcher Brutalität die Terroristen des islamischen Pseudo-Staates ihre letzte Bastion im Irak verteidigen, hat auch ihn erschreckt. Mit allen Mitteln wehren sich die IS-Kämpfer gegen die internationale Allianz. Auch Chaim geriet immer wieder unter Beschuss.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (03.12.2016)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok