Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Deutsche in der Schuldenfalle: Alltag einer Gerichtsvollzieherin

Etwa sieben Millionen Deutsche stecken zurzeit in den Miesen. Das Gesamtvolumen ihrer Schulden: über 200 Milliarden Euro. Eine astronomische Summe, die theoretisch zurückgezahlt werden muss. An dieser Stelle kommt Gerichtsvollzieherin Eva Döbel ins Spiel. SPIEGEL TV hat die Frau aus Hannover beim Schuldeneintreiben begleitet.

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (24.11.2017)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok