Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Folge uns auf:

Schwere Vorwürfe gegen Berliner Polizei: Rocker-Mord gebilligt?

Im Januar 2014 wird Tahir Özbek in einem Berliner Wettbüro erschossen - hingerichtet von den Hells Angels. Die Fahnder vom Berliner LKA sollen von dem Mordplan gewusst haben. Unternommen haben sie jedoch nichts - warum?

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (10.08.2018)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok