Die Zeitzeugen

hinsehen statt wegsehen

Gewalt in Chemnitz: Krawalle von Rechtsextremisten

Es sind gespenstische Szenen, die sich in Chemnitz abspielen: Nach einer Messerstecherei, bei der ein Deutscher ums Leben kommt, wird die Stadt zur rechtsfreien Zone. Plötzlich meinen Wutbürger und Rechtsextremisten, das Sagen zu haben. Was ist passiert?

Quellenangabe: YouTube - spiegeltv (05.09.2018)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok